Auf dem Bild sind sechs Würfel zu sehen, die zusammen das Wort DevOps bilden.
26. August 2019

Ist DevOps tot?

DevOps gehört zu den vielen Black Boxes der IT-Branche: Viele bejubeln den Ansatz erwartungsvoll, ohne ihn durchdrungen zu haben. Andere stimmen schon zum Abgesang an, bevor das Konzept richtig Fahrt aufnehmen konnte. Die Wahrheit über die DevOps-Philosophie liegt wahrscheinlich in der Mitte. In bestimmten...
weiterlesen


Das Bild zeigt, wie von traditionellen Methoden auf agile Methoden umgeschaltet wird.
21. August 2019

Agiles Arbeiten in öffentlichen Verwaltungen – die Personalabteilung als behördlicher Agilitätsturbo

Scrum, DevOps und Design Thinking sind nicht nur etwas für Unternehmen. Auch öffentliche Verwaltungen müssen und wollen agiler arbeiten. Sie spüren, wie die Privatwirtschaft, die starke Nachfrage der Bürgerinnen und Bürger nach schnellen digitalen Services. Die Vereinigung von agiler Arbeitsorganisation und...
weiterlesen


„Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren“ – über die Veränderungsfähigkeit von Unternehmen und Ländern
19. August 2019

„Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren“ – über die Veränderungsfähigkeit von Unternehmen und Ländern

Deutschland ist erfolgsverwöhnt, gesättigt vom langjährigen, stetigen wirtschaftlichen Wachstum und lebt in Wohlstand. Warum sollte man also ausgerechnet jetzt alles ändern? Jahrzehntelang war das Land genau so extrem erfolgreich, warum also ein Risiko eingehen? Mario Dönnebrink, CEO von d.velop, zeigt in...
weiterlesen


Seite 2 von 4512345...102030...Last »

Twitter