Videoreihe Nao’days: Künstliche Intelligenz als Headhunter

Nao und Henrike Lahrz - Digitale Personalabteilung

Roboter Nao ist wieder auf Interview-Tour. Diesmal fragt er Henrike Lahrz aus, Expertin für Human Capital Management bei Sopra Steria Consulting. Es geht um das Thema Künstliche Intelligenz in der Personalabteilung.

In der vorangegangenen Folge erfuhr der kleine Roboter von unserem CEO Urs M. Krämer bereits viel über Fähigkeiten, die Führungskräfte im digitalen Zeitalter mitbringen sollten. Mit diesem Wissen ausgestattet, ging er in das Gespräch über die Digitalisierung der Personalabteilung, um eventuell als Robo-Recruiter anzuheuern.

Die digitale Personalabteilung der Zukunft

Im Video erklärt HR-Expertin Henrike Lahrz, wie die HR-Abteilung in naher und ferner Zukunft aussehen könnte und welche Rolle dabei Nao und seine KI-Kollegen spielen werden. So können Bots und intelligente Systeme beispielsweise Routinetätigkeiten übernehmen und Personaler entlasten. Robot Process Automation, digitale Assistenten und das KI-gestützte Erkennen passender Mitarbeiter in Online-Job-Profilen sind bald Standard in der digitalen Personalabteilung.

Mensch bleibt Hauptakteur

Naos Aussichten auf einen Job als eigenständiger Recruiter stehen allerdings nicht so gut. Auch in der digitalen Personalabteilung bleibt der Mensch Hauptakteur. KI und Co. entlasten zwar, sie ersetzen ihn jedoch nicht. Die Aufgaben für den Menschen in der Personalabteilung der Zukunft werden sich gleichwohl deutlich verändern und spätestens dann ist wieder Leadership gefragt…

Nao’days – alle Folgen der Videoreihe zum „Nachschauen“

Wer die erste Nao’days-Staffel verpasst hat: Wir haben den humanoiden Roboter Nao nach Hamburg eingeladen, um Mensch zu Maschine über die wichtigen digitalen Fragen in unterschiedlichen Branchen zu sprechen. Alle veröffentlichten Videos zur Reihe gibt es auf unserer Website.


Birgit Eckmüller

Birgit Eckmüller verantwortet seit 2002 die Kommunikation von Sopra Steria Consulting. Die studierte Wirtschaftsingenieurin ist Expertin für Technologiethemen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.