Gastautor


Auf dem Bild sind sechs Würfel zu sehen, die zusammen das Wort DevOps bilden.
August 26, 2019

Ist DevOps tot?

DevOps gehört zu den vielen Black Boxes der IT-Branche: Viele bejubeln den Ansatz erwartungsvoll, ohne ihn durchdrungen zu haben. Andere stimmen schon zum Abgesang an, bevor das Konzept richtig Fahrt aufnehmen konnte. Die Wahrheit über die DevOps-Philosophie liegt wahrscheinlich in der Mitte. In bestimmten...
weiterlesen...

weiterlesen


„Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren“ – über die Veränderungsfähigkeit von Unternehmen und Ländern

Deutschland ist erfolgsverwöhnt, gesättigt vom langjährigen, stetigen wirtschaftlichen Wachstum und lebt in Wohlstand. Warum sollte man also ausgerechnet jetzt alles ändern? Jahrzehntelang war das Land genau so extrem erfolgreich, warum also ein Risiko eingehen? Mario Dönnebrink, CEO von d.velop, zeigt in...
weiterlesen...

weiterlesen


Digitalisierung Mittelstand

Kaum ein Thema schlägt aktuell in der Wirtschaft so hohe Wellen wie die Digitalisierung: Die einen befürchten, dass Deutschland die sogenannte "Vierte industrielle Revolution" verschläft, die anderen blicken zuversichtlicher in die Zukunft. Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn zählt sich zur zweiten...
weiterlesen...

weiterlesen


Smart Data im Profifußball

Flache Hierarchien, VR-Brillen, Kameradrohnen und intelligente Analysen revolutionieren inzwischen auch den Alltag der Fußball-Bundesliga. Beim Einsatz von Smart Data gibt es durchaus Analogien zur Unternehmenswelt. Dr. Peter Görlich, Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim, über die...
weiterlesen...

weiterlesen


Seite 1 von 212